MISEROR-Fastenaktion 2022 (5. Fastensonntag)

Fasten heißt Fragen: Woraus lebe ich? Wofür setzen wir uns ein? Was können wir teilen? In der Fastenaktion finden wir Antworten und handeln gemeinsam. Gegen globale Ungerechtigkeit und die Zerstörung der Schöpfung. Mit Aktionen, Spenden und unserer politischen Stimme.

In sich gehen. Außer sich sein.

Während der Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostern – mit ihrem Höhepunkt am 5. Fastensonntag – findet die zentrale Jahresaktion des Hilfswerkes MISEREOR statt. Die Fastenaktion steht jährlich unter einem anderen Leitwort und rückt damit ein Land des globalen Südens und ausgewählte Projektpartner MISEREORs in den Fokus. 2022 sind es die Philippinen und Bangladesch mit dem Leitwort: „Es geht! Gerecht.“ zum Thema globale Klimagerechtigkeit.


Gebet zur MISEROR Fastenaktion

Liebender Gott,

wir danken dir und loben dich für das Geschenk dieser Erde, die du mit Weisheit und Liebe geschaffen hast.

Es erfüllt uns mit Scham, dass wir unserer Verantwortung als Verwalterinnen und Verwalter deiner Schöpfung nicht gerecht wurden. Wir haben die Erde und ihre Schätze ausgebeutet und nur wenige haben davon profitiert. Das war unsere Idee von Entwicklung. Vieles, was wir erfunden haben, hat nur wenigen gedient. Der Mehrheit fehlt weiterhin das Nötigste. Vieles wird produziert, erfreut uns nur kurz und wird bald wieder entsorgt. Wir säen Ungerechtigkeit, denn deine Idee, liebender Vater, ist es, dass alle Anteil haben an den Gaben deiner Schöpfung.

Wir bitten dich, Gott, wandle unsere Herzen!

Es erfüllt uns mit Trauer, dass die, die am wenigsten zum Klimawandel beigetragen haben, am meisten unter den Folgen leiden. Sie müssen sich anpassen und haben kaum Möglichkeiten dazu. Diese Ungerechtigkeit schreit zum Himmel. Öffne unsere Ohren, dass wir den Schrei hören und umkehren auf den Pfad der Gerechtigkeit!

Wir vertrauen darauf, Gott: Auch im Dunkel unserer Zeit gibt es Licht – weil deine Nähe auch die Finsternis erhellt. Wir danken dir für das Zeugnis vieler Menschen, gerade auch der jungen Generation, die uns wachrüttelt und zu Taten auffordert.

Um all das bitten wir dich, Schöpfergott, durch Jesus Christus, dein menschgewordenes Wort, durch den und mit dem du alles ins Leben rufst in der Kraft des Hl. Geistes.

Amen.


Hier finden Sie weitere Informationen zur MISEREOR Fastenaktion.

Please follow and like us:
error
fb-share-icon

Schreibe einen Kommentar